001

Skitourenwoche Ostern 2017 - Akklimatisationstouren für die geplante Mont Blanc-Überschreitung in den Walliser Alpen / Schweiz

001
002

Aufstieg bei herrlichem Wetter von der Britanniahütte zum Strahlhorn - im Hintergrund das Matterhorn

002
003

Strahlhorn (4190 m) / Walliser Alpen

003
004

Panoramabild vom Strahlhorn mit der Monte-Rosa-Gruppe und rechts dem Matterhorn

004
005

Super Schneeverhältnisse bei der Abfahrt vom Strahlhorn - im Hintergrund der Adlerpass

005
006

Aufstieg von der Britanniahütte zum Allalinpass und weiter zum Rimpfischhorn

006
007

Auf ca. 4000 m ist das Skidepot - die letzten 200 Hm ausgesetzt über Schnee, Eis und Fels zum Gipfel

007
008

Felskletterei bis zum 3. Schwierigkeitsgrad

008
009

Blick vom Gipfel des Rimpfischhorn (4199 m) zurück zu einer anderen Seilschaft am Vorgipfel - im Hintergrund die Monte-Rosa-Gruppe

009
010

Schöner Pulverschnee bei der nordseitigen Abfahrt vom Rimpfischhorn

010
011

Ortswechsel nach Chamonix - mit der Seilbahn zur Aiguille du Midi (3842 m) - Abfahrt und Aufstieg zum Col d'Entreves mit anschließender Megaabfahrt durch das Vallee Blanche

011
012

Blick von der Requin-Hütte zu den "Seracs du Geant"

012
013

Kleiner Gletschersee beim "La Salle a Manger" im Vallee Blanche

013
014

Skitour vom Argentiere-Gletscher über den Tour Noir-Gletscher zum Col d'Argentiere (3552 m)

014
015

Panorama vom Col d'Argentiere Richtung Osten zum Grand Combin

015
016

Am Col d'Argentiere (3552 m) - im Hintergrund die Nordwände im Argentiere-Kessel - Spielwiese für Alpinisten und Steilrinnenfahrer

016
017

Eindrucksvoller Tiefblick von der Cosmique-Hütte auf den Bossons-Gletscher

017
018

Die Nordflanke des Mont Blanc du Tacul im Abendlicht - hier beginnt wenige Stunden später der erste Aufstieg der Mont Blanc-Überschreitung

018
019

Am nächsten Morgen - die Tacul-Nordflanke liegt bereits hinter uns

019
020

Blick zurück zum Col Maudit und Mont Blanc du Tacul - klirrende Kälte in den frühen Morgenstunden

020
021

Nachkommende Seilschaften in den sehr steilen Hängen unterhalb des Col du Mont Maudit

021
022

Die Schlüsselstelle der Mont Blanc-Überschreitung - das Überwinden des Bergschrunds und der darauffolgende ca. 50° steile Aufstieg zum Col du Mont Maudit

022
023

Mont Blanc (4810 m) - eisige Kälte und stürmischer Wind um die 70 km/h

023
024

Abstieg über den Bosses-Grat zur Vallot-Hütte und Abfahrt über Grand Plateau und Petit Plateau zur Grands-Mulets-Hütte

024
025

Beim Überqueren der letzten Moräne, bevor wir die Plan d'Aiguille erreichen und mit der Seilbahn zurück nach Chamonix fahren

025
 
 
Powered by Phoca Gallery
Go to top